Rückschlag in Bad Windsheim trotz guter Leistung

Die erste Mannschaft zeigte beim FSV Bad Windsheim trotz bitterer Niederlage in letzter Sekunde weiter aufsteigende Form und spielte lange Zeit gut mit. Zwar brachte Steiger den VfB vermutlich aus Abseitsposition in Führung, jedoch wurde dem VfB dann im Laufe des Spiels auch noch ein reguläres Tor durch Niklas Bär aberkannt.

  zum Spielbericht

Die zweite Mannschaft musst am Sonntag in Ornbau ran und zeigte größtenteils eine desolate Vorstellung. Zur Halbzeit stand es dann glücklich 1:1. Das Spiel musste dann jedoch abgebrochen werden, weil der Schiedsrichter während der Partie umknickte und nicht mehr weiter pfeifen konnte. Das Spiel wird wohl neuangesetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.