VfB Schillingsfürst 2 0 TV Weiltingen
3. Oktober 2016 um 15 Uhr
Schillingsfürst
Punktspiel Kreisklasse

Erste erneut mit weißer Weste

VfB Schillingsfürst – TV Weiltingen 2:0 (1:0)

Der VfB behielt auch im dritten Spiel in Folge seine weiße Weste und konnte wichtige drei Punkte gegen die bisher gut gestarteten Gäste aus Weiltingen einholen. In der 33. Spielminute verlängerte Florian Gebhart einen scharf hereingetretenen Freistoß von Tim Hahn zur 1:0-Pausenführung.

Nach der Halbzeit hatte der VfB zunächst das Spiel im Griff, ließ sich aber ab der 70 Minute immer mehr hinter eindrängen. Die perfekte Antwort lieferte Jan Fritsch in der 78. Minute, der nach schöner Einleitung von Niklas Bär und der Übersicht von Florian Gebhart den 2:0 Schlusspunkt setzen konnte. Schiedsrichter Fabian Bosic leitete die faire Partie tadellos.


Aufstellung: Regner – Simoleit, Dinzl, Reinhardt, Zeller (C) – T. Hahn, Spichal, D. Haas, N. Bär, Fritsch – Gebhart

Bank: B. Bär, R. Hahn, Eiffert

Torfolge:
1:0 Florian Gebhart (33.)
2:0 Jan Fritsch (78.)