VfB Schillingsfürst 2 4 1 1. FC Neunstetten
10. Mai 2015 um 15 Uhr
Schillingsfürst
22. Spieltag A-Klasse

VfB 2 gewinnt gegen Neunstetten

Der VfB konnte gegen den 1. FC Neunstetten einen relativ ungefährdeten Sieg holen. Auch wenn man hinten immer nicht ganz sattelfest stand, konnte man früh die Weichen auf Sieg stellen. Schon nach 10 Minuten war man 2:0 in Führung. Erst traf David Hasselt, dann konnte Stefan Stettner nach eine Freistoß von Steiger abstauben. Alexander Loor erhöhte mit einem strammen Schuss vor der Pause noch auf 3:0.
In der zweiten Halbzeit verflachte das Spiel dann. Stefan Stettner konnte auf 4:0 erhöhen, ehe Florian Steingruber noch den Ehrentreffer für Neunstetten erzielen und somit den Endstand markieren.


Aufstellung: Rolf Mögel – Julian Waldmann, David Hasselt, Timo Haas – Alexander Loor, Mario Hahn, Christian Naser, Nikolai Eiffert, Christian Markert – Jakob Steiger, Stefan Stettner

Bank: Matthias Frank, Toni Genther, Max Gottschling

Torfolge:
1:0 David Hasselt (4′)
2:0 Stefan Stettner (10′)
3:0 Alexander Loor (36′)
4:0 Stefan Stettner (50′)
4:1 Florian Steingruber (82′)