Dresden 2008

Am Samstag, den 29.11.2008 machte sich der VfB Franken übers Wochenende auf zu seiner Jahresfahrt nach Dresden.

Um 6 Uhr in der Früh ging es mit dem Bus los. Nach der 5-stündigen Busfahrt wurden erst einmal die Zimmer im Mercure Hotel bezogen. Nachdem sich die VfB’ler an der Hotelbar „gestärkt“ hatten, machten sie sich auf den Weg in Richtung Dresdner Striezelmarkt. Dort teilten wir uns in kleinere Gruppen auf und erkundeten den Weihnachtsmarkt und verschiedene Kneipen. Wir sahen uns die Frauenkirche an und zur späteren Stunde machten wir uns auf ins Dresdner Nachtleben.

Der Sonntag startete mit einem ausgiebigen Frühstück im Hotel und danach räumten wir die Zimmer. Anschließend machten wir uns wieder auf in Richtung Weihnachtsmarkt und verbrachten dort den ganzen Tag. Um 15 Uhr war es dann schon wieder so weit und wir fuhren nach Hause. Unser Bus holte uns direkt am Weihnachtsmarkt ab, sodass wir nur noch einsteigen mussten.

Ein lustiger und gelungener Wochenendausflug war somit leider schon wieder viel zu schnell vorbei.